Qualität & Umwelt

Qualität "Made in Germany"

Unser Qualitätsanspruch "Made in Germany" ist nicht nur in unserem Firmennamen fest verankert, sondern er wird durch unser Qualitätsmanagement validiert. Reproduzierbare Qualität können wir nur gewährleisten, wenn unsere Prozesse reibungslos funktionieren. Immer und immer wieder. Unser Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2015 hilft uns, unsere Fertigungsabläufe zu überprüfen und kontinuierlich weiterzuentwickeln, damit sie unseren hohen Ansprüchen genügen und die Zufriedenheit unserer Kunden nachhaltig fördern. Die Kompetenz und das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitarbeiter sind die wichtigsten Faktoren für den Erfolg unserer Arbeit, so dass die Schulung, Weiterbildung und Förderung unserer Mitarbeiter fest in unserem Qualitätsmanagement verankert ist. 

Ergänzend zur ISO 9001 Zertifizierung arbeiten wir an der Einführung des internationalen Qualitätssystems für die Automobilindustrie nach IATF 16949.

DIN ISO 9001-Zertifikat 

Für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Als Remanufacturing-Experte unterstützen wir die Industrie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Mit der industriellen Aufbereitung von Turboladern und der Wiederverwertung von kostbaren Rohstoffen leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung. Dabei schafft das Remanufacturing von Turboladern nicht nur einen ökologischen, sondern auch einen ökonomischen Mehrwert: Qualitativ hochwertige Reman-Turbolader schaffen zeitwertgerechte Lösungen für langlebige Produkte.

Nachhaltigkeit bedeutet für die Deutsche Turbo selbstverständlich auch, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Um die gesetzlichen Vorgaben nicht nur einhalten, sondern übertreffen zu können, unterziehen wir unsere Fertigungsprozesse einem ständigen Verbesserungsprozess. Konkret arbeiten wir derzeit an der Reduzierung von Energieverbrauch und Abfällen. Selbstverständlich lassen wir unsere Systeme und Leistungen auch hier durch unabhängige Dritte überprüfen: Die Deutsche Turbo ist nach der Umweltmanagementnorm DIN EN ISO 14001 zertifiziert. 

Die Zertifizierung belegt, dass die Deutsche Turbo einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung des Umweltschutzes und zur Ressourcenschonung in den relevanten Bereichen der Turbolader-Instandsetzung leistet:

  • Ressourcenschonung: Es liegt in der Natur des Remanufacturing, wiederverwertbare Komponenten und Bauteile zu einem größtmöglichen Anteil der Turbolader-Aufbereitung wieder zuzuführen.
  • Rohstoffrecycling: Wertstoffe aus nicht wiederverwendbaren Turbolader-Komponenten werden sortenrein getrennt und dem fachgerechten Recycling zugeführt. So schonen wir natürliche Ressourcen wie Guss, Aluminium und Zink.
  • Entsorgung: Reststoffe wie Altpapier, Kunststoffe und Abwässer werden fachgerecht entsorgt und recycelt bzw. aufbereitet.
  • Gefahrstoffe: Durch Mitarbeiterschulungen und entsprechende Vorkehrungen gewährleisten wir geregelten Umgang mit Reinigungsmitteln sowie ihre korrekte Lagerung.

 

DIN ISO 14001-Zertifikat